Artikelsuche

Wer sich eine Übersicht über die Artikel verschaffen möchte, dem sei die Archiv Seite ans Herz gelegt. Dort sind die Artikel noch einmal nach verschiedenen Kriterien aufgelistet.

Wechselkurs EUR- NZD

NZD1.5660

Das teuerste Wasser der Welt...

… kommt vielleicht aus Neuseeland.

Wenn man das Wasser hier (in Neuseeland) direkt aus dem Hahn trinkt, dann kann das recht unterschiedlich schmecken, je nach Wohnort.
In Christchurch ist das Wasser ziemlich gut, aber auch abhaengig vom Stadtteil. Gemeinsam ist dem ‘Kran’wasser allerdings, dass es kostenlos ist, zumindest fuer die, die es aus dem Hahn holen.
Man kann allerdings auch horrende Summen dafuer bezahlen, wenn man es abgefuellt in einem Londoner Hotel bestellt. Das Claridge’s bietet 30 verschiedene Sorten Wasser aus allen Teilen der Erde an, darunter auch ein paar verschiedene Sorten aus Neuseeland.
Die teuerste Flasche kommt aus Neuseeland und kostete (im Jahr 2007) 50 Englische Pfund fuer einen Liter. Marke 420 (http://www.420volcanic.com, artesisches Wasser vom Fuss eines erloschenen Vulkans), das kommt aus Tai Tapu und ist nicht weit weg von Christchurch.
Vielleicht sollte ich unser Wasser nicht zum Blumengiessen verschwenden…


Aktuelle Umfrage

Sorry, there are no polls available at the moment.